Hundefotografie in Rostock

6 Uhr morgens und dein Liebling schleckt dir einmal kräftig übers Gesicht um dir zu zeigen wie lieb er dich hat! Die süßen Augen sind auf dich gerichtet und dein Hund kann die Freude einfach nicht verstecken. Wenn du von deinem Hund Bilder haben möchtest, welche genau diese Emotionen rüberbringen und du auf der Suche nach einem Hundefotografen für Rostock und Mecklenburg-Vorpommern bist, dann bist du bei uns genau richtig!

Egal ob klein, groß, dick, dünn, alt, jung oder flauschig. Egal wie die Hunde auch aussehen, wir lieben es sie zu fotografieren!

Warum seid ihr Hundefotografen für Rostock und Mecklenburg-Vorpommern geworden?

Ob auf den Farmen in Neuseeland oder als treuer Freund in unserer Familie, Hunde begleiten uns schon seid vielen Jahren und gehören einfach zu unserem Leben dazu. Aus der Leidenschaft zur Fotografie ist schließlich auch die Leidenschaft zur Hundefotografie entstanden. Wir lieben es Hunde in allen möglichen Größen, Bewegungen und Posen zu fotografieren. Dabei möchten wir die Emotionen bestmöglich einfangen. Denn es gibt kaum etwas süßeres als ein Hund, oder? Genau deswegen haben wir uns entschieden Hundefotografen für Rostock und Mecklenburg-Vorpommern zu werden.

 

Tierfotografie Rostock Hundefotografie

Wie läuft eine Hundefotoshooting bei euch ab?

Du weißt noch nicht genau wie ein Shooting abläuft? Was wir fordern und was du tun sollst?  Damit das Fotoshooting mit deinem Hund auch reibungslos abläuft, geben wir dir schonmal einen Überblick darüber, wie wir als Hundefotografen für Rostock und Mecklenburg-Vorpommern so arbeiten.

Nasser Hund Rostock Fotografie

Vor dem Hundefotoshooting:

Natürlich möchten wir nicht alles im Alleingang entscheiden, denn wir möchten das du den Ablauf mitgestaltest. Miri und ich möchten deine Wünsche natürlich mit einfließen lassen. Möchtest du eher Bilder von dir und deinem Hund, oder nur von deinem Hund? Möchtest du Bilder in Bewegung? Hast du eine Lieblingslocation? All das möchten wir bereits vorher mit dir besprechen, damit bereits vorher ein grober Ablauf feststeht und wir uns dann voll und ganz auf die Bilder konzentrieren können.

Gerne kannst du uns auch ein paar bereits vorhandene Bilder schicken, denn so können wir uns schonmal ein Bild von dir und deinem Liebling machen. Daraus entstehen schon meist ein paar Grundideen, welche wir dann später mit umsetzen können.

Solltest du nun merken, dass wir für dich die richtigen Hundefotografen aus Rostock und Mecklenburg-Vorpommern sind, dann müssen wir jetzt nur noch einen passenden Termin für das Shooting vereinbaren.

Hundefotografen für Rostock und Mecklenburg-Vorpommern – Für Züchter

Du hast deine eigene Zucht, Zuchtrüden oder einen aktuellen Wurf und möchtest sie professionell durch einen Hundefotografen aus Rostock in Szene setzen? Dann bist du bei uns an der richtigen Stelle. Schreib uns einfach eine Email oder ruf uns an. Gerne schicken wir dir ein individuelles und unverbindliches Angebot.

Was wir dir sonst noch zum Thema Hundefotografie in Rostock und Mecklenburg-Vorpommern bieten können?

Gern fotografieren wir dich und dein Liebling zu einem bestimmten Anlass. Egal ob Hundemesse oder Wettkämpfe, schreibe uns einfach eine Nachricht und wir können den Rest individuell miteinander abstimmen.

Wir hoffen du konntest einen ersten Einblick in unsere Arbeit als Hundefotografen für Rostock und Mecklenburg-Vorpommern bekommen. Jetzt liegt es nur noch an dir zu entscheiden, ob wir zu dir und deinem Hund passen. Schreib uns gerne eine Mail oder ruf uns einfach mal an!

Das Fotoshooting – FAQ

Was kann ich schon vorbereiten?

Vor unserem Eintreffen wäre es toll, wenn du deinen Liebling schon ein wenig gefordert hast. Dabei sollst du es nicht unbedingt übertreiben, da ein wild hechelnder Hund eher kontraproduktiv wäre. Ein ausgelasteter und entspannter Hund dagegen ist perfekt für ein Fotoshooting geeignet. Wenn er gerade aus der Wohnung kommt und gestern das letzte Mal draußen war, dann wird die Konzentration nicht wirklich vorhanden sein, also geh ruhig vorher schonmal mit ihm spazieren.

Weiterhin kannst du das Lieblingsspielzeug deines Hundes einpacken, ein paar Leckerlis und ganz viel gute Laune. Je nach Rasse ist es nie verkehrt deinen Vierbeiner vorher einmal zu putzen und zu kämmen.

Solltest du noch Fragen vor dem Shooting haben, dann schreib uns gerne eine Nachricht.

Ich habe von Posen nicht viel Ahnung und absolut gar keine Erfahrung vor der Kamera!

Das ist gar kein Problem, dafür hast du uns ja engagiert. Wir zeigen dir und deinem Liebling, welche Posen gut funktionieren und wie wir alles am besten umsetzen. Als deine Hundefotografen für Rostock und Mecklenburg-Vorpommern stehen wir dir mit Humor und kreativen Ideen zur Seite. Und wenn du nicht mit auf die Bilder möchtest, ist das natürlich auch gar kein Problem!

Was muss ich während des Shootings beachten?

In erster Linie musst du darauf achten gute Laune zu haben. Es soll dir möglichst viel Spaß machen und du sollst das Gefühl haben, dass wir für dich die richtigen Hundefotografen aus Rostock und Mecklenburg-Vorpommern sind.

Ganz wichtig ist, dass du geduldig bist. Meist sind es nicht die Hunde, welche aufgeregt sind, sondern die Besitzer. Das überträgt sich dann ganz schnell mal auf die süßen Vierbeiner. Sei also nachsichtig mit deinem Liebling und dann kommen die guten Bilder von ganz allein. Wir werden euch natürlich anleiten und euch definitiv nicht im Regen stehen lassen.

Solltest du während des Shootings coole Ideen haben, dann scheu dich bitte nicht sie uns einfach mitzuteilen. Wir möchten, dass du am Ende mit den Bildern zufrieden bist und bauen deine Vorschläge sehr gerne mit in das Fotoshooting ein.

Wie lange dauert eine Hundefotoshooting bei euch?

Es kommt ein wenig auf die Art und den Umfang des Fotoshootings an, erfahrungsgemäß rechnen wir mit 60 Minuten aktiver Fotografiezeit. Danach ist es für die meisten Hunde schwierig die Konzentration weiterhin beizubehalten. Dieser Zeitraum reicht jedoch definitiv aus, um viele richtig schöne Bilder von deinem Liebling zu machen.

Wie und wann bekomme ich meine Bilder?

Nachdem das Hundeshooting vorbei ist, werden alle verwertbaren Bilder in einer Onlinegalerie für die bereitgestellt. Du bekommst dafür die Zugangsdaten und kannst dir deine Lieblingsbilder raussuchen. Diese werden dann von uns bearbeitet und dir spätestens nach drei Wochen als Download zur Verfügung gestellt.

Solltest du Interesse an weiteren Möglichkeiten und Optionen haben, wie zum Beispiel dem Druck bestimmter Motive, dann können wir das individuell mit dir besprechen.

Hier gelangst du zu weiteren Hundebildern!

Werden meine Hundebilder denn im Internet veröffentlich?

Als Hundefotografen aus Rostock und Mecklenburg-Vorpommern würden wir natürlich sehr gerne die entstandenen Bilder veröffentlichen, damit auch andere Personen unsere Arbeit betrachten können. Solltest du das jedoch nicht wünschen, dann berücksichtigen wir das und werden kein Bild aus dem Hundeshooting veröffentlichen.

Darf ich die Bilder im Internet verwenden?

Natürlich darfst du die Bilder im Internet verwenden! Du hast immerhin dafür bezahlt und das beinhaltet die private, nichtgewerbliche Nutzung der Fotos. Über einen Verweis auf unsere Internetseite und auf unser Instagramprofil würden wir uns natürlich sehr freuen.

Für eine gewerbliche Nutzung der Bilder erstellen wir dir gerne ein individuelles Angebot!

Menü