Fotografie360Degrees: Eure Hochzeitsfotografen aus Rostock

Planung • Hochzeitsvorgespräch • Fragen & Antworten

Hochzeitsfotograf Rostock Reportage

Der schönste Tag in eurem Leben steht bevor und ihr seid auf der Suche nach einem Hochzeitsfotografen aus Rostock oder Mecklenburg-Vorpommern? Dann seid ihr bei uns goldrichtig!

Wir sind ein junges und kreatives Fotografenteam aus Rostock und würden uns freuen euch bei eurer Hochzeit mit unseren Kameras und einer großer Portion guter Laune begleiten zu können.

Solltet ihr euch dazu entscheiden uns als eure Hochzeitsfotografen in Rostock oder Mecklenburg-Vorpommern zu engagieren, dann werden wir natürlich nicht einfach so bei eurer Hochzeit erscheinen und wie wild darauf losknipsen. Bevor wir den schönsten Tag eures Lebens einfangen, wollen wir euch natürlich erstmal kennenlernen.

Dafür gibt es das Hochzeitsvorgespräch.

Als eure Hochzeitsfotografen aus Rostock ist es uns wichtig schon vor der Trauung ein Bild von euch zu bekommen und zu sehen welche Charaktere eigentlich dahinter stecken. Aber nicht nur das: für uns ist es genauso wichtig, dass ihr auch uns kennenlernt und seht ob wir überhaupt zu euch passen. Genau dafür ist ein Hochzeitsvorgespräch perfekt geeignet.

Wie läuft ein Hochzeitsvorgespräch ab? 

Bei einem Hochzeitsvorgespräch werden gleich mehrere Zwecke miteinander verbunden. Zum einen möchten wir euch, wie schon bereits erwähnt, kennenlernen und zum anderen ein paar organisatorische Details abklären. Wir nehmen uns dafür prinzipiell sehr viel Zeit, da wir keinen fixierten Plan verfolgen, sondern viel mit euch zusammen entscheiden möchten. Somit seid auch ihr aktive Gestalter des Vorgeprächs und natürlich eurer Hochzeit. Wir möchten wissen, wie ihr euch fühlt, was eure Erwartungen und Vorstellungen für den Tag eurer Hochzeit sind. 

Ihr werdet natürlich auch einen ersten Eindruck von uns bekommen. Dadurch werdet ihr schnell merken, ob wir die passenden Hochzeitsfotografen für euch sind. Wenn ihr auf der Suche nach einem gut gelaunten, offenen und dynamischen Hochzeitsfotografenteam aus Rostock und Mecklenburg-Vorpommern seid, dann seid ihr bei uns richtig!

Die Kommunikation mit euch und euren Gästen liegt uns sehr am Herzen. Solltet ihr euch jedoch noch nicht so wirklich sicher sein ob wir wirklich zu euch passen ist das auch kein Problem, ihr müsst euch beim Vorgespräch noch nicht entscheiden. Lasst den ersten Eindruck erstmal sacken und gebt uns ein paar Tage später Bescheid. Der Termin ist sieben Tage lang für euch geblockt. In diesem Zeitraum habt ihr in Ruhe die Möglichkeit eine Entscheidung zu treffen, ob wir die passenden Hochzeitsfotografen für eure Hochzeit sind. 

Welche Fragen werden beim Hochzeitsvorgespräch gestellt? 

Neben dem Kennenlernen wollen wir natürlich auch einige organisatorische Fragen klären, damit ihr euren schönsten Tag im Leben ausgiebig genießen könnt und die Fotos unsere Sorge sein lasst. Damit ihr einen Einblick von einem Hochzeitsvorgespräch bekommt, haben wir einmal ein paar unserer Fragen aufgeschrieben. 

Wo findet eure Hochzeit statt? 

Die Locations eurer Hochzeit sind uns natürlich sehr wichtig. Zum einen sind uns die Orte wichtig, damit wir uns auf euren besonderen Tag optimal vorbereiten können und zum anderen möchten  wir auch die Beweggründe erfahren, warum ihr euch genau für diesen Ort entschieden habt. Diese Antworten können wir in die Stimmung und die Hochzeitsfotos mit einfließen lassen. Miri und ich möchten nämlich nicht nur „irgendwelche“ Hochzeitsfotos für euch machen, sondern möglichst viele Emotionen der Hochzeit einfangen. 

Welcher Umfang hat eure Hochzeit? 

Diese Frage ist natürlich auch sehr wichtig, da es einen Unterschied macht ob ihr lediglich 20 Gäste eingeladen habt oder 200. Mit diesen Angaben können Miri und ich uns optimal auf eure Hochzeit vorbereiten und dieser letztendlich auch gerecht werden. 

Gibt es bei eurer Hochzeit einen bestimmten Kleidungsstil oder ein Motto? 

Es ist euer Tag und vielleicht habt ihr dafür auch eine bestimmte Kleiderordnung oder sogar ein bestimmtes Motto. Wir möchten natürlich der Hochzeit entsprechend gekleidet fotografieren und je nach Motto würden Miri und ich uns vorher die ein oder andere besondere Idee überlegen, um eure Hochzeitsbilder noch schön einfangen zu können.

Wie ist der ungefähre Zeitplan eurer Hochzeit?

Sobald wir die groben Fragen geklärt haben, können wir mit euch zusammen den Zeitplan erarbeiten. So wissen wir, zu welcher Zeit wir an welcher Location sein müssen, um eure Momente, Erlebnisse und Emotionen bestmöglich einfangen zu können. 

Wie ihr seht möchten wir einiges von euch wissen, um einen guten Ablauf am Tag eurer Hochzeit zu gewährleisten. Solltet ihr bereits vor dem Hochzeitsvorgespräch Fragen haben, dann scheut euch nicht uns eine Email zu schreiben oder uns anzurufen. Eine gute und unkomplizierte Kommunikation mit euch ist uns sehr wichtig! 

Genauso wie wir ganz viele Fragen an euch haben, werdet ihr sicherlich auch ein paar Fragen an uns haben. Dabei gibt es immer wieder Punkte, welche sehr oft angesprochen werden. In den FAQs findet Ihr einige dieser Fragen und vielleicht ist da eure schon dabei. 

Fragen an den Hochzeitsfotografen

Was ist, wenn das Wetter am Tag der Hochzeit schlecht wird?

Schlechtes Wetter bedeutet nicht, dass dadurch die Hochzeitsbilder schlechter werden. Ganz im Gegenteil, manchmal sind Regen, Wind und Wolken sogar hilfreich beim kreativen Gestalten der Bilder. Im Vorgespräch wird weiterhin eine Ersatzlocation für den Notfall festgelegt, in der man auch ohne nass zu werden gute Bilder machen kann. Vergesst aber nicht: eine Hochzeit bei Regen bringt Glück und Segen!

Was ist, wenn ihr vor unserer Hochzeit krank werden solltet?

Zunächst erstmal: eine kleine Erkältung hält uns nicht davon ab eure Hochzeit zu fotografieren. Sollte es doch mal etwas schwerwiegenderes sein (was übrigens bisher nie vorgekommen ist) können wir auf gekannte Fotografen-Kollegen aus Rostock zurückgreifen. Ihr müsst euch also keine Sorgen machen, dass am Tage eurer Hochzeit kein Fotograf an Ort und Stelle ist!

Was ist wenn euer Equipment am Tag der Hochzeit versagt?

Wir sind immer mit wenigstens zwei Kameras unterwegs. Somit sind wir doppelt abgesichert, damit bei eurer Hochzeit nichts schief geht! Mit zusätzlichen Akkus und Speichermedien im Kamerarucksack können wir einen reibungslosen Ablauf des Tages zu gewährleisten.

Wie viele Bilder bekommen wir?

Das kommt natürlich auf den Umfang eurer Hochzeit an. Ihr bekommt jedoch grundsätzlich jedes entstandene, verwertbare Bild. Alle Bilder werden außerdem grundoptimiert und euch ohne Wasserzeichen per Download in höchster Auflösung zur Verfügung gestellt. Die Onlinegalerie ist nur für euch, dass heißt niemand anders hat darauf Zugriff. 

Für besondere Wünsche, wie zum Beispiel Hochzeitsbilder als Print oder das Erstellen eines Fotobuchs, sind wir jederzeit offen. Sprecht uns an!

Können wir dich auch nur fürs Standesamt oder Portraits buchen?

Natürlich würden wir euch gerne den ganzen Tag begleiten, damit wir eure Hochzeitsgeschichte und eure Emotionen bestmöglich einfangen können. Wenn ihr jedoch ausdrücklich einen kürzeren Einsatz durch uns wünscht, dann ist das überhaupt kein Problem!

Zeigt ihr unsere Hochzeitsfotos im Internet?

Natürlich präsentieren wir gerne unsere Arbeiten im Internet, damit auch zukünftige Brautpaare einen guten Einblick in unsere Leistungen bekommen können. Solltet ihr das jedoch überhaupt nicht wünschen, dann respektieren wir das natürlich und verzichten darauf.

Wann bekommen wir unsere Hochzeitsbilder?

Miri und ich möchten euch natürlich so wenig wie möglich warten lassen. Hochzeitsfotos sind jedoch zeitaufwendig zu sortieren und zu bearbeiten. Spätestens nach vier Wochen werdet ihr eure Hochzeitsfotos jedoch von uns bekommen.

Na, alle Fragen geklärt?

Wenn eure Fragen nicht mit dabei gewesen sein könnt ihr uns gerne eine Mail schreiben oder uns einfach anrufen.

Das Ziel der Vorbereitung ist euch die Sicherheit zu geben, dass am Tag der Hochzeit nichts dem Zufall überlassen wird! Ihr sollt euch an diesem besonderen Tag auf euch konzentrieren und diesen entspannt genießen können. An die Hochzeitsfotos sollt ihr während des Trubels und der Aufregung der Hochzeit keinen Gedanken verschwenden müssen.

Solltet ihr Interesse an Miri und mir als eure Hochzeitsfotografen für Rostock und Mecklenburg-Vorpommern haben, dann schreibt uns gerne eine Mail oder ruft uns an. Wir freuen uns auf euch!

 

Miri und Micha – Eure Hochzeitsfotografen für Rostock und Mecklenburg-Vorpommern!

Menü